Wie kommt man nach Porec und Vrasar?

 

Zur Meeresküste von Poreč können Sie über das Festland starten, ins Auto oder den Bus steigen oder sogar mit dem Zug ankommen. Der Flughafen in Pula ist c. 50 km von der Stadt entfernt. Alle Informationen über Ankünfte, Abflüge, Preise und allgemeine Informationen können Sie hier finden. Außerdem, haben Sie noch den Rijeka Flughafen, der sich eigentlich auf der Insel Krk befindet. Etwas weiter, befindet sich noch der Flughafen Zagreb, der leicht durch regelmäßige Verkehrsverbindungen erreichbar ist. Für die Anreise mit dem Flugzeug empfehlen sich noch die Flughäfen in Triest, Ljubljana  und Venedig. Sofern Sie mit dem Auto nach Poreč reisen möchten, die istrische Region hat eine sehr gute Infrastruktur, und möglich ist es aus mehreren Richtungen zu kommen. Aus Richtung Norden: Ljubljana - Črni Kal - Grenzübergang Požane - Buzet - Vižinada - Poreč oder Ljubljana - Kopar - Grenzübergang Kaštel oder Plovanija - Buje - Novigrad - Poreč oder Triest - Kopar - Kaštel/Plovanija - Buje - Novigrad - Poreč. Von Osten: Zagreb - Rijeka - Tunel Učka - Pazin - Baderna - Poreč. Aus Richtung Süden: Pula - Vodnjan - Bale - Sv.Lovreč- Poreč. Entfernungen von einigen ausländischen Städten: Amsterdam (1400 km), Bratislava (650 km), Budapest (600 km), Triest (60 km), München (600 km). Alle nützlichen Informationen über den Straßenverkehr können Sie hier finden . Auch für weitere Informationen über Istrien, und den Straßenzustand in diesem Bereich, können Sie auf dem folgenden Link sehen. Wenn Sie sich für eine Anreise mit dem Bus entscheiden, haben Sie ebenfalls die Möglichkeit aus verschiedenen Richtungen anzukommen. Von der Hauptstadt Zagreb ist Poreč etwa 260 km entfernt. Alle weiteren Informationen über die genaue Abfahrtszeiten und Preise finden Sie auf der Webseite des Busbahnhofs in Zagreb. Etwas näher ist der Busbahnhof in Pula (ca. 60 km) oder der Busbahnhof in der Stadt Poreč, der täglich von 5.20 bis 22 Uhr geöffnet ist. Wenn Sie aus dem Süden, Split oder Dubrovnik kommen, die Fahrt wird ein wenig länger dauern. Split ist von Poreč über 500 km weit weg, während es von Dubrovnik etwa 700 km sind. Falls Sie mit dem Zug nach Istrien reisen wollen, können Sie folgende Linien nutzen: Ljubljana – Divača - Buzet - Pula oder Zagreb - Rijeka - Pazin - Pula. Erfahren sie hier mehr.  Es gibt auch zwei Bahnlinien von Italien, Trenitalia und Ferrovie. Wenn Sie mit dem Boot nach Poreč ankommen, haben Sie die Häfen in Kopar, Pula oder Rijeka. Es gibt auch mehrere Unternehmen aus Venedig, die eine Fahrt nach Poreč in Dauer von ca. 3 und halb Stunden, organisieren. Wenn Sie mit eigenem Boot anreisen, gibt es mehrere Jachthäfen, wo man andocken kann. Da sind Marina Poreč, Marina Funtana oder Marina Vrsar. Folgende Links bieten Ihnen weitere nützliche Informationen: Hafenbehörde Poreč oder Jadrolinija.