In Poreč und seine Umgebung gibt es zahlreiche wunderschöne Strände und pittoreske Buchten mit kristallklarem Wasser. Die Sauberkeit des Meeres ist dadurch bestätigt, dass über all den Stränden die blaue Flagge weht – eine Auszeichnung für besonders sauberes Meereswasser und saubere Strände. Alle Strände sind mit Duschen und Einkaufsmöglichkeiten gut ausgestattet. Es befinden sich Bars und Restaurants in der Nähe.

(QUELLE: porec24.com)

Strand Gradsko kupaliste - Porec ist einer der bekanntesten touristischen Orte in Istrien, wo auch zahlreiche Strände zu finden sind. Beliebt ist der Strand Gradsko kupaliste ("städtischer Badeort"), der einen Kilometer südlich vom Zentrum entfernt ist und zwischen der Marine und der Ferienanlage Brulo gelegen ist. Der Strand wurde wegen seiner Qualität und wegen des großen Angebots mit der "Blauen Flagge" ausgezeichnet. Auch für Personen mit Behinderung ist der Strand leicht zugänglich und ein Rettungsteam vor Ort sorgt für unbeschwerte Stunden am Strand.

Ein Verleih für Wassersportausrüstung finden Sie am Strand sowie Volleyballplätze und andere Möglichkeiten den Tag sportlich zu gestalten.

Der Strand Gradsko kupaliste ist ideal für junge Leute, die außer faulenzen am Strand auch gerne Spaß haben möchten.

Der wunderschöne Strand Crnika liegt südlich von Porec, unweit von bekannten Ferienanlagen und hochklassigen Hotels. Der Strand ist auf Kies-, Beton-, und Felsstrand aufgeteilt, sowie vereinzelt mit Gras bedeckt. In der Nähe befindet sich ein Sportzentrum mit verschiedenen Sportmöglichkeiten. Vergnügen kann man sich in den nahegelegenen Hotels, Restaurants und Bars. Der Strand wurde mit der "Blauen Flagge" ausgezeichnet, die für bestimmte Qualität und Standard steht. Abends kann man an der Uferpromenade entlang bis nach Porec spazieren, wo ein vielfältiges Nachleben geboten ist. Im Süden liegt Plava Laguna mit weiteren tollen Stränden.

Zelena Laguna ist eine Ferienanlage und ein Campingplatz, 5 Kilometer von Porec entfernt. Zelena Laguna hat hervorragende Unterkunftsmöglichkeiten, verschiedene Freizeitangebote sowie viele Strände und Buchten. Die über dem Strand erhobenen, Kiefern bieten tagsüber angenehmen Schatten. Der Strand ist mit Stein beflastert und kann sehr gut zum Sonnen dienen. Ein Teil des Strandes ist für Naturisten bestimmt. Innerhalb der Ferienanlage sind viele gute Restaurants, Geschäfte, Schwimmbecken und ein Verleih für Wassersportzubehör.

Der Strand Oliva liegt auf der kleinen Insel Sv. Nikola, gegenüber der Stadt Porec. Von der Riviera in Porec fährt ein Boot regelmäßig zur Insel. Auf der Insel sind zahlreiche Hotels und wunderschöne Strände sowie ein Sportzentrum.

Ein interessanter Anblick am Strand ist die Form des Schwimmbeckens, dieser ist nämlich zum Meer offen und von einer Steinplatte umgeben. Ein Teil des Strandes ist mit Rasen bedeckt und durch Eichen- und Kiefernäste verdeckt. Wegen seiner hohen Qualiät ist der Strand mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet worden. Das Wasser ist leicht zugänglich und somit gut geeignet für ältere Personen und für Familien mit Kindern.

Mit dem Geruch von Kiefern und dem Meeresrauschen können Sie sich hier ganz entspannt zurücklehnen und den Urlaub genießen.

(QUELLE: crobeaches.com)

  • Porec, Kroatien - Strände - Foto 1
  • Porec, Kroatien - Strände - Foto 2